Celtic Regional and Minority Languages Abroad Project
Celtic Regional and Minority Languages Abroad Project
CRAMLAP PartnersContactsNews & EventsProject LinksSurveysExemplarsDocumentationAssessmentLanguage ProvisionHome
Logo Overview

Partners Area (Private)

Language Provision:
Questionnaire 2 - German

CRAMLAP – Celtic, Regional and Minority Languages Abroad Project

Questionnaire

Institutional Details

  Name der Institution
  Abteilung
  Webseite der Abteilung
  Name (Antwortende/r)
  Kontaktadresse
  E-mail-Addresse

***Bitte leiten Sie den Fragebogen an die Person weiter, die in Ihrer Institution für das Themengebiet der Befragung zuständig ist***

CRAMLAP
Dr. Martina Müller
Wartburgstr. 30
D – 68259 Mannheim
E-mail: martina.mueller@freenet.de

Projektleitung CRAMLAP:
Dr. Eugene McKendry
NICILT
Graduate School of Education
69-71 University Street
Belfast
BT7 1HL
Northern Ireland
Email: e.mckendry@qub.ac.uk

METHODOLOGIE

Q1 Wie würden Sie/Ihre Dozenten Ihre Art des Sprachunterrichts beschreiben?
  Konversationsunterricht
  Text-orientierter Unterricht
  grammatikalisch orientierter Unterricht
  andere Methode (welche?)
Q2 Welche Lehrbücher verwenden Sie für den ab initio Sprachunterricht?
  Standardlehrbücher (welche?)
  andere (welche?)
Q3 Welches andere unterstützende Material/Medium benutzen Sie in Ihrem Unterricht?
  persönliches Material (welches?)
  Handouts (welcher Art?)
  Tonbänder, Videos, CD-Roms (welcher Art?)
  ICT (E-mail, Internet, PC, VLE, Clipart, etc)
  anderes (welches?)
Q4
Möchten Sie etwas zu den verfügbaren Lehrbüchern und Unterrichtsresourcen sowie den Lehrmethoden, die sie empfehlen, sagen?
 
Q5 Möchten Sie die Methodologie und den Ansatz Ihrer Institution zum ab initio-Unterricht kommentieren?
 
Q6 Wie viel Zeit verbringen die ab initio-Studenten gemeinsam im Unterricht?
 
Q7 Welcher Zeitaufwand wird für das persönliche Studium empfohlen?
 
Q8 Ist irgendeine Art von Weiterbildung für das ab initio-Lehrpersonal vorgesehen?
  allgemein (welcher Art?)
  bestimmte Sprache (welche?)
  keine Weiterbildung
Q9 Verfügen Ihre ab initio-Dozenten über Erfahrungen im Sprachunterricht aus früheren Jahren oder entsprechende Qualifikationen?
  Ja (welcher Art?)
  Nein
Q10 Hat Ihre Institution ein Programm zur Personalentwicklung?
  allgemein
  fachspezifisch – Sprachen (welcher Art?)
Q11 Wie bewerten Ihre Studenten den Kurs? (Bitte ausführlich beantworten)
 
Q12 Möchten Sie den Unterricht in Keltologie an Ihrer Institution in all seinen Bereichen noch ausführlicher kommentieren?
 

          

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit an dieser Befragung und den damit verbundenen Zeitaufwand.

 

European Project